Materialien Schafforum Schweiz    
       
    Richtlinien und Bestimmungen für eine tiergerechte Schafhaltung
   
    Mit nachfolgenden Links lassen sich verschiedene verbindliche Richtlinien und Empfehlungen rund um die Schafhaltung herunter laden.
Link 1 zu: Merkblatt Abmessungen an Aufstallungssystemen der FAT
Link 2 zu: Richtlinien, Weisungen und Merkblätter für eine tiergerechte Schafhaltung
   
    http://www.bvet.admin.ch/tierschutz/00218/index.html
http://www.bvet.admin.ch/tierschutz/00218/00224/index.html
   
       
    Border Collie-Forum aus Österreich und Deutschland
   
    In diesen Border Collie-Foren wird nicht nur über die Hunderasse sondern oft auch über das Thema "Schafe hüten" diskutiert.    
    Link Österreich:
http://www.forum4free.org/21858/forum/index.php

Link Deutschland:
http://www.border-collie-forum.com/phpBB2/index.php
   
       
    Kastration: ja oder nein?
   
    In diesem Fachartikel werden verschiedene Mutterschafhaltungssysteme unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten miteinander verglichen. Im Vordergrund steht die Frage der Kastration. Welche Alternativen zur Kastration gibt es und wie schneiden diese wirtschaftlich ab?
(Artikel im "Forum Kleinwiederkäuer" vom März 2005)
   
    Download "Wirtschaftliche Aspekte zur Kastration"    
       
    Wie rentabel ist meine Schafhaltung?
   
    Viele betreiben die Schafhaltung als Hobby. Trotzdem sind zumindest die Schafhalter, die ihre Lämmer bzw. das Fleisch nicht direkt verkaufen, häufig unzufrieden mit den gebotenen Preisen. Welcher Einfluss hat eigentlich der Schlachtpreis? Gibt es Möglichkeiten, wie mit produktionstechnischen Massnahmen (Rassenwahl, Einkreuzungen, Ablammzeitpunkt, Fütterung etc.) die Wirtschaftlichkeit trotz tiefen Preisen verbessert werden kann?
(Artikel im "Forum Kleinwiederkäuer" vom September 2004)
   
    Download "Wirtschaftlichkeit verschiedener Mutterschafhaltungssysteme"    
       
    Kalkulationsprogramm: Wie rentabel ist meine Schafhaltung?
   
    Dieses Kalkulationsprogramm berechnet die Wirtschaftlichkeit von verschiedenen Produktionssystemen in der Mutterschafhaltung. Parallel dazu wird auch die Anzahl Mutterschafe berechnet, die auf einer bestimmten Grünfläche (Bsp. 2 ha im Berggebiet) maximal gehalten werden können.
Anforderungen: Das Programm setzt Excel Version 5 auf Mac oder PC voraus.
   
    Download Sheepro

   
       
        gehe nach oben
  Anmeldung copyright by Schafforum Schweiz 2008