Metzgerei Schenk Amlikon-Bissegg

Beinhaltet alle Fragen, welche in die obigen Kapitel nicht hineinpassen.
Antworten
Adrean
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 6. Januar 2010, 07:55

Metzgerei Schenk Amlikon-Bissegg

Beitrag von Adrean » Donnerstag 20. Dezember 2012, 22:53

Die Metzgerei Schenk in Amlikon-Bissegg ist eine der wenigen Metzgereien in der Bodenseeregion, die immer Schafe annimmt. Der Betrieb ist professionell geführt, und wenige Tage nach der Einlieferung kommt ein Computer-Ausdruck mit Angaben zu den Tieren: Schlachtgewicht, Preiskategorie, auszuzahlende Summe. Das wäre alles gut und recht, meistens erfolgt aber die Zahlung nicht. Wir haben eine Pendenz, die in das Frühjahr 2012 zurückgeht.
Wer hat ähnliche Erfahrungen? Gibt es einen Weg, um zum Geld zu kommen?
Adrean

Adrean
Beiträge: 11
Registriert: Mittwoch 6. Januar 2010, 07:55

Re: Metzgerei Schenk Amlikon-Bissegg

Beitrag von Adrean » Dienstag 1. Januar 2013, 15:52

Nun hat Schenk eine Lieferung vom Frühjahr 2012 bezahlt. Man muss schreiben und anrufen. Wer keine Geduld hat, sendet einen Zahlungsbefehl. Das wirkt.
Adrean

Antworten