meldungen aus den medien

Beinhaltet alle Fragen, welche in die obigen Kapitel nicht hineinpassen.
al
Beiträge: 319
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 23:59

meldungen aus den medien

Beitrag von al » Samstag 22. April 2017, 01:00


al
Beiträge: 319
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 23:59

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von al » Samstag 5. August 2017, 00:29


al
Beiträge: 319
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 23:59

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von al » Samstag 5. August 2017, 01:01

uns fehlt in komplexen bereichen oft das fachwissen um darüber zu urteilen. ein interessanter link über feinstaub u.s.w.

http://www.dnn.de/Dresden/Lokales/Dresd ... utoverkehr

al
Beiträge: 319
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 23:59

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von al » Samstag 5. August 2017, 01:19


al
Beiträge: 319
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 23:59

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von al » Donnerstag 17. August 2017, 01:03

schulden steigen schneller als das brutosozialprodukt. darum sind schafe eine gute geldanlage.

https://deutsch.rt.com/wirtschaft/55713 ... emokratie/

al
Beiträge: 319
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 23:59

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von al » Dienstag 5. September 2017, 01:08

nutztiere und ackerbau ergänzen sich.

https://www.schweizerbauer.ch/politik-- ... 37428.html

al
Beiträge: 319
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 23:59

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von al » Mittwoch 6. September 2017, 01:08

landwirtschaft, ein komplexes thema. für viele zu komplex. also wird vereinfacht und gelogen.

https://www.schweizerbauer.ch/politik-- ... 37466.html

al
Beiträge: 319
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 23:59

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von al » Freitag 29. September 2017, 00:42

wissenswehrtes über die pferdehaltung.

https://www.schweizerbauer.ch/tiere/pfe ... 37812.html

al
Beiträge: 319
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 23:59

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von al » Sonntag 1. Oktober 2017, 19:03


al
Beiträge: 319
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 23:59

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von al » Sonntag 22. Oktober 2017, 23:29

periodisch werden in den medien kampagnien gegen die subventionen an die landwirtschaft geführt. der artikel befasst sich allgemein mit den subventionen welche staaten an die wirtschaft bezahlen. die stelle über die landwirtschaft entspricht nach meiner auffassung nicht ganz den tatsachen.

https://www.infosperber.ch/Artikel/Wirt ... hmerrisiko

al
Beiträge: 319
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 23:59

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von al » Donnerstag 2. November 2017, 01:16

glyphosat als sündenbock für die grosse menge an unterschiedlichen chemischen stoffen die wir täglich an die umwelt entlassen. wie wir es auch aus der geschichte kennen, werden auch heute bevorzugt minderheiten als verursacher von problemen verantwortlich gemacht.

http://www.umweltbundesamt.de/themen/ch ... ungsmittel
Zuletzt geändert von al am Donnerstag 2. November 2017, 01:45, insgesamt 1-mal geändert.

al
Beiträge: 319
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 23:59

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von al » Donnerstag 2. November 2017, 01:24

zur meldung des bundesumweltamtes passt auch der link.

https://www.schweizerbauer.ch/pflanzen/ ... 38541.html

al
Beiträge: 319
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 23:59

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von al » Mittwoch 8. November 2017, 01:37


Dölf
Beiträge: 16
Registriert: Donnerstag 20. Oktober 2016, 20:05
Wohnort: Südbaden, nähe Basel-Bettingen

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von Dölf » Samstag 18. November 2017, 22:54


al
Beiträge: 319
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2005, 23:59

Re: meldungen aus den medien

Beitrag von al » Sonntag 19. November 2017, 20:48


Antworten